25 km
Valeo peiker Telematics
Resident Engineer (m/w/d) Integration & Application 28.04.2021 Valeo peiker Telematics Stuttgart
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Resident Engineer (m/w/d) Integration & Application
Stuttgart
Aktualität: 28.04.2021

Anzeigeninhalt:

28.04.2021, Valeo peiker Telematics
Stuttgart
Resident Engineer (m/w/d) Integration & Application
Als System Integration & Application Resident Engineer (m/w/d) verantworten Sie die reibungslose Zusammenführung von Teilkomponenten zu einem elektrischen Antriebssystem, abgeleitet von Systemarchitekturen nach Automotive Standards und Normen beim Kunden vor Ort im Raum Stuttgart Sie kümmern sich um die Inbetriebnahme, Parametrierung und Applikation von elektrischen Traktionsantrieben für PKWs Sie übernehmen die Dokumentation, Darstellung, Erläuterung und ggf. Präsentation der verantworteten Aufgaben und -ergebnisse in den Projekten für interne Verwendung und den Kunden Sie sind die erste Ansprechperson für den Kunden zu technischen Themen vor Ort Sie führen Flashing-, Parametrierungs-, Update-Aufgaben je nach Bedarf des Kunden durch Sie stellen die Inbetriebnahme unserer Systeme bei unseren Kunden und externen Partnern vor Ort bzw. im Fahrzeug sicher
Sie haben ein abgeschlossenes Diplom-/Masterstudium in der Fachrichtung Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Mechatronik mit Schwerpunkt in Regelungs-/ elektrischer Antriebstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse der Entwicklungs- und Testmethoden von elektrischen Antriebssystemen nach Automotive Standards und Normen, sowie Erfahrung im Umgang mit Matlab/Simulink Einschlägige Erfahrung im Umgang mit elektrischen Antriebssystemen, Buskommunikation und Automotive Entwicklungs- bzw. Applikationstools (CANape, CANoe, Monaco, etc.) bringen Sie mit Kenntnisse im Bereich von Systems Engineering (ISO/IEC 15288), der Funktionalen Sicherheit (ISO 26262) und der prozesskonformen Entwicklung (Automotive SPICE) liegen Ihrer Arbeitsweise zugrunde Sie besitzen die Fähigkeit, auf bestehende Konzepte aufzubauen und sich in fremde Denkweisen einzuarbeiten Sie haben sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ihre Kreativität, Fähigkeit zur Erfassung komplexer Systeme, analytische und selbstständige Arbeitsweise gepaart mit Freude an Teamarbeit runden Ihr Profil ab

Berufsfeld

Standorte