25 km
Evonik Operations GmbH
Leiter (m/w/d) Site Engineering Rheinland 20.04.2021 Evonik Operations GmbH Bonn-Beuel, Lülsdorf, Wesseling
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Leiter (m/w/d) Site Engineering Rheinland
Bonn-Beuel, Lülsdorf, Wesseling
Aktualität: 20.04.2021

Anzeigeninhalt:

20.04.2021, Evonik Operations GmbH
Bonn-Beuel, Lülsdorf, Wesseling
Leiter (m/w/d) Site Engineering Rheinland
Leitung der Gesamtabteilung »Site Engineering« mit den Aufgabenbereichen EMSR-Betriebstechnik, Projekte EMSR-Technik, Verfahrenstechnik und Mechanik in Planung und Montage Sicherstellung der Einhaltung aller für den Verantwortungsbereich geltenden internen und externen Vorschriften zum Arbeits- und Umweltschutz sowie der Anlagensicherheit entsprechend der Leitlinien und den Zielen des Konzerns Aktive Mitwirkung in standortübergreifenden Optimierungsprojekten Neben der Gesamtleitung auch die unmittelbare disziplinarische und fachliche Leitung der Gruppe der EMSR-Betriebsingenieure Verantwortung für Planung und Abwicklung von Investitionsprojekten und der Instandhaltung unter Einhaltung der Vorgaben und Richtlinien Weiterentwicklung und Anpassung technischer ESMR- & Verfahrenstechnik Standards
Erfolgreich abgeschlossenestechnisches Studium im Bereich ESMR- oder Verfahrenstechnik (Promotion-, Diplom- oder Masterabschluss) Zusatzqualifikation in betriebswirtschaftlicher oder technischer Fachrichtung erwünscht Mehrjährige Erfahrung in der Kontinuierlichen Verbesserung von Prozessen (KVP) sowie der Projektabwicklung im Bereich Elektro-, Mess- und Regelungstechnik Sicherer Umgang mit den entsprechenden gesetzlichen Regeln und Normen Fachliche und disziplinarische Führungserfahrung sowie Management-Expertise Hohes Interesse an der Entwicklung und Umsetzung von Digitalisierungsprojekten Ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen

Berufsfeld

Standorte