25 km
Stadt Hildesheim Fachbereich Personal, Organisation und Recht
Ingenieur*in der Fachrichtung Versorgungstechnik 28.04.2021 Stadt Hildesheim Fachbereich Personal, Organisation und Recht Hildesheim
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Ingenieur*in der Fachrichtung Versorgungstechnik
Hildesheim
Aktualität: 28.04.2021

Anzeigeninhalt:

28.04.2021, Stadt Hildesheim Fachbereich Personal, Organisation und Recht
Hildesheim
Ingenieur*in der Fachrichtung Versorgungstechnik
Gewährleisten der Funktionsfähigkeit, Sicherheit und Betriebsbereitschaft von Einrichtungen der technischen Gebäudeausrüstung in den Bereichen Heizungs-, Lüftungs-, Klima-, Kälte- und Sanitärtechnik Planung, Kostenermittlung, Ausschreibung, Vergabe, Bauleitung und Abrechnung von Maßnahmen zum regelkonformen Betrieb, der Instandhaltung, Instandsetzung und Neuerrichtung gebäudetechnischer Anlagen (insbesondere aus den Bereichen Heizung, Wasser, Sanitär, Lüftung, Gas) entsprechend aller Leistungsphasen der HOAI Erstellung und Vergabe von HOAI-Verträgen, Prüfung und Abrechnung erbrachter Planerleistungen gem. HOAI Bestimmung, Steuerung und Überwachung von Kosten, Terminen, Qualitäten und Verträgen sowie die Koordination der fachlich Beteiligten Übernahme von Projektsteuerungsaufgaben sowie die technische und vertragliche Begleitung freischaffender Ingenieurinnen/ Ingenieure bei Fremdvergaben Gebäudetechnische Konzepte planen und umsetzen Entwicklung von Wegen zur Effizienzsteigerung der technischen Gebäudeausstattung
ein abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ingenieur*in (FH)/Bachelor der Fachrichtung Versorgungstechnik Alternativ: vergleichbare Qualifikation mit entsprechenden Arbeitserfahrungen im Aufgabengebiet Kenntnisse in den einschlägigen Vorschriften (u.a. DIN, VDI, VOB, HOAI) Kenntnisse in der Anwendung der Standardsoftware (MS Office), Ausschreibungssoftware (z.B. ORCA) sowie CAD Berufserfahrung ist von Vorteil Wir erwarten von Ihnen: Planungs-, Organisations- und Umsetzungskompetenz Soziale und kommunikative Kompetenz sicheres und dienstleistungsorientiertes Auftreten, eigenverantwortliches Handeln, Teamfähigkeit und Kreativität gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise Führerschein Klasse B bzw. 3 Weiterbildungsbereitschaft zur Erweiterung oder Vertiefung der Fachkenntnisse

Berufsfeld

Standorte