25 km
Abwassertechniker*in (staatlich geprüft) Fachrichtung Ver- und Entsorgung­­,­­ Tiefbau­­,­­ Umwelttechnik 13.05.2024 Landeshauptstadt Düsseldorf Düsseldorf
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Abwassertechniker*in (staatlich geprüft) Fachrichtung Ver- und Entsorgung, Tiefbau, Umwelttechnik
Düsseldorf
Aktualität: 13.05.2024

Anzeigeninhalt:

13.05.2024, Landeshauptstadt Düsseldorf
Düsseldorf
Abwassertechniker*in (staatlich geprüft) Fachrichtung Ver- und Entsorgung, Tiefbau, Umwelttechnik
Sie prüfen und genehmigen die Entwässerungsanträge der Grundstückseigentümer*innen zum Anschluss an die öffentliche Kanalisation im Rahmen der Erstellung der Entwässerungsanträge beraten Sie Planer*innen, Architekt*innen und Ingenieur*innen Sie stellen bei der beantragten Übernahme von Anschlusskanälen bei Bestandsgrundstücken den sanierungsfreien Zustand sicher in der Entwässerungsgenehmigung zum Grundstück festgelegte Auflagen und Nebenbestimmungen werden von Ihnen bis zur Erledigung nachverfolgt Sie bearbeiten eigenverantwortlich und selbständig Beratungsanfragen zum genehmigungskonformen Entwässerungsantrag.
Abwassertechniker*in (staatlich geprüft) der Fachrichtung Ver- und Entsorgung, Tiefbau, Umwelttechnik oder vergleichbare Fachrichtung für die Entwässerungsgenehmigungen Fachkenntnisse im Bereich der Abwasserbeseitigung, Tiefbau sowie der Grundstücksentwässerung, Erfahrungen im Planungsbereich im Tief- beziehungsweise Hochbau sind wünschenswert sicheres und verbindliches Auftreten sowie gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Organisationsgeschick sowie Teamfähigkeit Belastbarkeit, Flexibilität und Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft Besitz der uneingeschränkten Fahrerlaubnis der Klasse 3/EU-Norm B.

Berufsfeld

Standorte